Problem mit Digitrax Zephyr - Decoder Adresse auslesen und ändern

  • Liebe Leute,


    danke für eure Beiträge! Ich werde mal eure Tipps ausprobieren. Ein Irrtum von mir war, dass ich dachte in den Athearn Genesis sind Digitrax Decoder verbaut, aber es sind - wie auch Acela geschrieben hat - Sundtraxx Decoder mit Tsunami Sound.


    Zu der Zeit als ich als Kind mit der Moba (Märklin) angefangen habe, war von diesen ganzen digitalen Dingen ja noch überhaupt keine Rede. Erst nach meinem Umstieg auf US und 2-Leiter habe ich mir eben auch Loks mit Sound und Decoder gekauft. Sound ist wiklich eine tolle Sache! Wie die Lok zum ersten Mal im Analogbetrieb zu grummeln und später zu pfeifen begonnen hat - das war schon ein besonders schönes Erlebnis! Aber es ist für mich auch gar nicht einfach diese neuen Dinge zu lernen und quasi 25 Jahre an Entwicklung nachzuholen.


    Beste Grüße
    Johannes

  • Also, wenn ich das richtig verstehe hast du Athearn Loks mit Tsunamis bzw MRC Decodern. Die kannst du mit dem Zephyr nicht auslesen, sondern nur schreiben. Wie du den Blast Mode fürs Programmieren einstellst wurde ja bereits beschrieben....

    Micha



    Americas Resourceful Railroad
    ________________________________________________


  • Servus Johannes,
    solltest du die Programmierung nicht zustande bringen, melde dich beim Golden Spike im 12 Bezirk, oder versuche Yellowstone eine n-mail zu senden, soviel ich weiß fahren die auch Digitrax.
    Die können dir sicherlich helfen.

  • Danke für deine Antwort santafe90!

    Wenn ich das richtig verstehe, kannst du auf dem Streckengleis programmieren, aber auf deinem Programmiergleis funktionniert es nicht?

    Hm ... ich habe noch nicht probiert auf dem Programmiergleis Configuration Variables auszulesen. Werde ich testen ...


    zum Booster: der klingt schon vielversprechend, aber ich dachte (vielleicht naiv), dass wenn in den Loks Digitrax Decoder verbaut sind, der Digitrax Zephyr die auch ohne Proleme lesen können sollte.


    Grüße aus Wien
    Johannes

  • Hi Johannes,


    bevor Du Dich in Kosten stürzt, versuch's mal mit Bordmitteln.


    Im Handbuch zum Zephyr Xtra wirst Du auf Seiten 54ff die Anleitungen zum Ändern von OpSwitches finden.


    Setze OpSw 07 auf c

    Quote from Zephyr Xtra Handbuch


    c=Blast Mode programming allows DCS51 to program sound decoders
    that require more power than is available in Service Mode programming.


    Sollten die Decoder mehr als das saufen was der DCS51 zu liefern imstande ist, musst Du auf externe Programmierbooster zurück greifen.

  • Liebe Forumsteilnehmer,


    ich habe mir vor Kurzem eine Digitrax Zephyr DCS51 gekauft. Ich möchte damit die werksseitig mit Decodern ausgestatteten Athearn Genesis GP38-2 und 4-8-8-4 steuern. Mir ist es bis jetzt leider nicht gelungen die Adresse zu ändern bzw. auszulesen (haben beide werksseitig 03). Ich bekomme im Programmiermodus "dir" stets die Fehlermeldung "d nr". Habe die anderen drei Programmiermodi auch probiert mit dem selben Ergebnis. Auch Ad2 und Ad4 habe ich getestet. Configuration Variables konnte ich im OPS-Modus ändern, Geschwindigkeit, Sound und Licht kann ich schalten.
    Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Danke!


    Grüße aus Wien
    Johannes

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!