Treffen America-N in Waldenburg

  • Hallo,


    vielen Dank für die Genesungswünsche, ich bin soweit wieder hergestellt, nur die TVT bereitet noch Schmerzen. Das Positive daran: Ich bin seit 30.05. Nichtraucher und das Ganze ohne Entzugserscheinungen. Es können sogar Personen am gleichen Tisch rauchen und es macht mir nichts aus.


    Aber trotzdem Glück gehabt. Wäre das Gerinnsel 2 mm größer gewesen, wäre meine Modellbahnkarriere beendet gewesen, bevor sie richtig begonnen hätte.


    @Stephan: Kannst Du mir bitte mal den Link zur Y-Group senden.


    Es gibt auch noch andere News: Ab dem 01.07. arbeite ich nicht mehr als Berater im Außendienst sondern bin nun sesshaft bei einem Unternehmen 12 km vor meiner Haustüre. Ich habe dann zwar aktuell kein Auto mehr, aber kann gemütlich mit der Bahn fast direkt ins Büro fahren.


    Viele Grüße

  • Ist mir zu weit, also ehr der Zeitverlust im Auto zu hoch.


    Schade. Überlege doch mit der Bahn zu fahren oder bei jemand Anderem mit im Auto.


    Organisier doch mal was in Köln..?


    Das große Problem hier sind die extrem hohen Hallenmieten. Das bekommt man mit wenigen Teilnehmern nicht genehmigt.
    Das zweite Problem sind die Termine. Es ist unfassbar schwer eine Halle überhaupt zu bekommen.

  • Ist mir zu weit, also ehr der Zeitverlust im Auto zu hoch.


    Laut google aktuell 7+std Fahrzeit ohne Pausen.
    Da fahre ich lieber nach Bardowick, sind nur 3,5...
    Aber auch nicht um die Ecke.
    Organisier doch mal was in Köln..?

  • Hallo zusammen,


    gibt es ein paar Impressionen vom Treffen in Waldenburg?


    Leider konnte ich nicht kommen. Ein Notarzt meinte, dass mit einer Tiefenvenenthrombose, einer beidseitigen Lungenembolie und einer Infarktpneumonie ein All-Inklusive-Aufenthalt im Krankenhaus höhere Priorität hätte. Keine Sorge, ich bin dem Teufel noch mal von der Schippe gesprungen.


    Viele Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!