Erklärfilm über US Lokomotiven von 2018

  • Die müsste man bei einem Film anlegen von dem gesagt würde das er aktuelle US Lokomotiven beschreibt, oder?
    Auch bei 8 Minuten...o
    Oder anders: Schaut euch den Film an, die Bilder sind okay, was erklärt wird nehmt aber bitte nicht zu ernst.

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • Was erwartet ihr von einem Video von 8+ Minuten?


    Genau das was du erwartet hast...
    Nix! Und das wurde 1a bestätigt.
    Sind ein paar gute Aufnahmen bei und das war es.


    Eine echte Zielgruppe hat er fast sicher nicht, außer den Abos aus seinem YT Channel. Warum auch.
    Insofern sehe ich auch keine Notwendigkeit auf die Bücher hinzuweisen.


    Das meine ich ja mit meinem ersten Post. Lasst ihm seinen Film, erfreut euch an den Bildern - die für viele sicher zu Westlastig sind :D - und fertig.
    Wer mehr über die gezeigten Loks wissen will hat andere Informationsquellen.

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • Was erwartet ihr von einem Video von 8+ Minuten? Die Tiefe der Diesel Spotter's Guides oder Greg McDonnell's Locomotives?
    Wenn man die Biologische Ordnung bemüht, wäre ES44 die Lok-Familie und ES44DC, ES44AC und ES44C4 die Lok-Gattung. Er nennt die ES44C4 übrigens ein Derivat der ES44AC.
    Das Video ist nicht an die "Experten" gerichtet sondern an Anfänger, die bisher wenig bis keinen Kontakt mit US-Bahnen hatten. Für diesen Zweck halte ich es für ausreichend, sich auf die Loks zu beschränken, von denen Aufnahmen vorhanden sind.
    Vielleicht wäre ein Hinweis auf weiterführende Literatur (online oder Papier) sinnvoll gewesen.
    Gruß, Volker

  • Ist bei US Wikipedia wirklich brauchbar, wobei die ES44DCi schon wieder zum einen ziemlich speziell ist und zum anderen in den USA garnicht genutzt wurde und wird, sondern für australische Minenbahnen gebaut wurde und dann auch eher wie eine AC6000 aussieht. ?(


    Verzwikter ist die ES44ACi, die gibt es in zwei Varianten.
    Eigentlich ist es die AC Version der ES44DCi, wie diese für australische Minenbahnen. Aber man war bei GE clever: in Mexiko braucht es kein Tier 4, und solang die Lok nicht in die USA fährt juckt es keinen.
    Also wurde aus der ES44AC die ES44ACi, gebaut für die mexikanische Ferromex. :welc:


    Und überhaupt: Seine genutzte Bezeichnung ES44 als Loktyp ist nix halbes und nix ganzes da mindestens die Endung AC oder DC fehlt und auch bedeutet das die ES44C4 ein Ableger der ES44AC ist. Wie übrigens auch Dash-9 eine ganze Lokserie umfasst die aber eben nicht nur die 4400hp Loks der z.B. UP, ATSF oder BNSF umfasst sondern auch die 4000 hp Variante der NS, die es sogar in ganz kleiner Serie mit Standard Cab gab, also C40-9 statt C40-9W. :weg:

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • Die englischsprachige Wikipedia bietet für den Anfang eine recht komplette Übersicht:
    https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_GE_locomotives
    Hier gibt es, sofern vorhanden, auch weiterführende Links zu den einzelnen Typen. Da werden auch so verfrickelte Bezeichnungen wie ES44DCi aufgedröselt.


    Ganz unten auf der Seite sind die Links zu den anderen Lokherstellern. Die Listen sind zwar auch in der deutschsprachigen Wikipedia zu finden, aber recht zugeknöpft (so gut wie keine Links) und mit wesentlich reduziertem Informationsgehalt.

  • Hier?
    Bei allem Verständnis, der Film hat einiges an Fehlern oder besser erklärt: Er versucht das zu erklären was er gesehen hat, kann aber z.B. die mehrfach zu sehenden EMD Tunnelmotors nicht erklären, bzw erklärt es als Umbau.
    Bei der zu sehenden UP SD70M von einer SD70 zu faseln ist Nonsens. Die SD70 wurde für Illinois Central, Conrail und NS und für Peru gebaut und hat eben kein Widecab.
    Auch das es nur zwei Hersteller aktuell gibt stimmt nicht, aber er muss ja z.B. MPI nicht kennen.
    Das die Stückzahlen bei EMD mittlerweile nur noch winzig sind nur nebenbei.
    Das die ES44C4 nur eine Unterserie der ES44AC ist kommt so 100% nicht rüber.
    Bei Dash-9 vs. AC4400 hat er zwar bei der Dash-9 die Klimaanlage gefunden. Das die bei der AC4400 unter der Cab ist wegen des Invertercabinets kommt aber nicht.
    Das mal auf die Schnelle...

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • Lassen wir dem Mann seinen Spaß.
    Seine Europa Bahn FIlme sind ganz gut.
    Wer es bei US genauer wissen will kann ja fragen...

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!