Posts by BerlingTTon

    Hallo!


    Es hat geklappt: In der hiesigen Forumkarte gibt es für Berlin zwei neue Fähnchen mehr! Mit uns beiden vertreten nun insgesamt 5 Berliner US-Modellbahner die Hauptstadt. Vielleicht klappt es eines Tages auch noch mit einem US-Stammtisch in unserer Region. Wäre super! Wir werden sehen...


    BesTT regards
    Jörg und Chris

    Hallo,


    vielen Dank für eure Rückmeldungen.


    @Acela/Micha: Es gibt also noch keinen US-Stammtisch in Berlin-Brandenburg. Na, dann könnte man doch vielleicht auch hier einen aufbauen, um den hiesigen US-Freunden mal zwischendurch eine wohnortsnahe Alternative zu Dresden anzubieten. Dazu müssen wir jedoch erst wissen, ob sie es auch möchten. Und dann können wir einen 1. US-Stammtisch in unserer Region organisieren.


    Wir können uns aber auch noch gut vorstellen: Mal einen gemeinsamen Besuch in Dresden und mal einen in Berlin vorzunehmen, wodurch sicherlich eine interessante Abwechslung geschaffen werden könnte. Und umgekehrt ist natürlich auch Besuch aus Dresden herzlich in B-B willkommen!


    Gerne möchten wir mal mit den anderen Berliner US-Bahnern zu euch zum Stammtisch nach Dresden fahren. Wir wissen aber noch nicht, welche es von ihnen im Forum sind. Wir würden uns freuen, wenn sie sich bei uns melden würden, damit wir uns anschließen können.


    Bigboy 4015: Ja, du hast recht, diesen US-Gebäudehersteller meinen wir. Ihn würden wir zum 1. US-ModellBahn-Stammtisch B-B einladen.


    BesTT regards
    Jörg und Chris

    Hallo US-ModellBahner in B-B!


    Seit über einem Jahr beschäftigen wir uns nach und nach mit der Nordamerikanischen Bahn im Vorbild und Modell. Wir streben an, zunächst ein kleines US-Diorama zu bauen, bevor wir uns an Module oder Ähnliches herantasten würden.


    Gerne möchten wir uns mit Gleichgesinnten - egal welche Nenngröße sie vorziehen - über das schöne Thema „US-Bahnen und Co.“ austauschen. Wir suchen daher US-ModellBahn-Freunde aus unserer Region Berlin-Brandenburg.


    Gibt es US-ModellBahner, die sich in Berlin-Brandenburg regelmäßig treffen?


    Wenn ja: Bitte meldet euch mal bei uns, damit wir uns anschließen können und teilt uns mit, wann und wo diese Treffen stattfinden.


    Wenn nein: Besteht Interesse an einem US-ModellBahn-Stammtisch in B-B?


    Sollte Interesse an solch einem hiesigen US-Stammtisch bestehen, teilt es uns bitte mit. Wir wären gern bereit, das erste Treffen zu organisieren, Termine vorschlagen etc. Bei Bedarf würden wir dazu einen US-Gebäudehersteller aus Berlin einladen. Toll wäre es zudem, wenn der eine oder andere Teilnehmer was zum Vorführen mitbringen würde.


    BesTT regards


    Jörg und Chris

    Hi!


    Wie kürzlich angekündigt, teilen wir euch unseren Eindruck von unserem gestrigen Besuch in der Galerie Open in Berlin mit:


    Dort sind 5 Werke von Peter Feigenbaum ausgestellt ( 4 Gebäude und ein Foto). Seine Ghetto-Gebäude sehen wirklich wie echt aus - eine tolle Leistung! Sie regen zum Nachbilden an, egal in welcher Nenngröße. Wir überlegen schon, sobald wir ein New-Yorker-Gebäudeset (mit einer Firestation) bekommen, ob wir diese Gebäude teilweise im angedeuteten Ghetto-Stil bauen.


    Wir haben die 5 Werke auch fotografiert und wollten ein paar Fotos hier anfügen, was aber wegen der Dateigröße leider nicht funktioniert hatte. Vielleicht klappt es beim nächsten Versuch...


    Best regards
    Jörg und Chrissi

    Hallo @ all:


    Wir sind noch ganz frisch registriert hier im Forum und schließen uns gern gleich dem Thema „trainset ghetto“ an:


    Jörn:
    Danke für deine interessanten Links und den tollen Tipp zur Ausstellung mit Werken von Peter Feigenbaum in Berlin. Ja, seine unsanierten Straßenzüge sind wirklich ungewöhnlich und sehr vorbildtreu, Hingucker für sich und auch anregungswert!


    Öffnungszeigen der Galerie Open:
    Am vergangenen Samstag wollten wir die Galerie Open aufsuchen, standen aber leider vor verschlossenen Türen, da die Inhaber an diesem Tag sich auf eine Ausstellung in Amsterdam vorbereiteten. Wer von außerhalb Berlins kommt, sollte besser vorher dort erfragen, wann die Galerie auf hat. Wir wollen auf jeden Fall einen zweiten Besuch starten. Und danach teilen wir euch unsere Eindrücke mit.


    Best regards
    Jörg und Chrissi