DODX Beladung

  • Stimmt, das M1152A1 Chassis, die ungepanzerte M1114 Weiterentwicklung, als Basis.

    Hatte ich nicht auf dem Schirm, ist nicht mehr beim USMC in Action wie die alten Humvee.

    AM General nennt die neue Variante der Ambulance Humvee 2-CT Ambulance.

    Wobei mich ein Detail auf Fotos des M997A3, naja sagen wir mal "wundert": Der Längsholm unter den Türen entspricht wieder der ungeschützen Urversion des M997A1. Insofern passen natürlich auch die alten nur X-verstärkten Türen aus der alten M997A2 Ambulance, von der auch der Frontfensterrahmen stammt.


    Der aktuelle Humvee x-CT liegt mit maximal möglichen 6.800 kg Gesamtgewicht rund 3.300 kg über dem Gesamtgewicht welches der M998 vor 37 Jahren haben durfte, das Gesamtgewicht in 37 Jahren um fast 100% gestiegen.

    Beim der Ambulance ist das mögliche Gesamtgewicht 5.500 kg.


    Und trotzdem gegen seine besser geschützen und gepanzerten MRAP Nachfolger ein Leichtgewicht.

    Oshkoshs JLTV als Beispiel bringt 9.000 kg auf die Waage und ist kaum größer, natürlich aber höher.

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • OMG.

    Da sehe ich mir die tollen Fotos an, wollte schon fragen ob Du Dir auch die springmillsdepot DODX flats besorgst, warte noch mit dem posten und lese die Historie von Anfang an, und erst da bemerke ich auf einmal "N" ... und denk mir ... das ist wohl ein Witz oder ... ist jedoch keiner.


    Hut ab vor diesen Modellen ! Was nicht "etwas" modifizieren, lackieren/altern und vor allem "brushing" alles ausmacht ...:thumbup:

  • toasty: Danke für das Lob.


    Flats gibt es dank MTL in N genug, grün, rot, gelb und TTX.

    Leider ist die Versorgung mit modern US Army Fahrzeugen etwas mau, ich hoffe mal MTL bringt noch was oder panzer-shop.nl.

  • In H0 ist es umgekehrt.

    Beladung ist relativ problemlos aber die DODX Flachwagen, da warte ich schon ewig drauf.

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • ser's,


    hab mal einen M983A2 + einen M870A1 lackiert.

    Die Zugmaschine finde ich ganz gut, der Auflieger naja.

    Werde nochmal einen Anderen ordern und vergleichen.

    p1170046dtkk1.jpg


    p117004772j9v.jpg

  • Stark. Besonders wenn man bedenkt das es N ist.

    :thumbup::thumbup::thumbup:

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • Kommt gut.

    Stryker und LAV-25 des USMC entstammen ja beide dem MOWAG Piranha.

    Der LAV-25 ist der kleine Bruder. Ich hab aus Spass einen Stryker gebaut, der steht wuchtig neben einem LAV, der zierlich wirkt.


    Einziger Tipp: Demontierbare Waffen sind beim Bahntransport demontiert.

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Geiler Zug! Beim verladen mindestens dreigeteilt gewesen. Wenn ich mich nicht extrem verzählt habe 75 Waggons.


    Ich weiß was du meinst: Bei den Oshkosh ist die Waffenstation montiert. Die eingesetzte Waffe aber demontiert. So bewusst seh ich auch keine Läufe.

    Ich bin nämlich auch damals drauf reingefallen. X(

    Kannste aber logisch nicht bringen. Die Züge sind ja unbegleitet ;) und bei jedem Halt könnte jemand auf den Zug klettern und die Waffe demontieren, geht schnell. :whistling:

    Die Waffenstation ansich kann man so einfach nicht demontieren. :thumbup::wacko:

    Das ist wie beim MG3 das bei einem ganzen Haufen Bundeswehr Leos auf Modellbahn Panzertransporten am Turm montiert ist. 8o

    Und wenn du dann noch sagst das der vordere Teil der Leo 2A4 Kettenschürzen hochgeklappt sein muss wegen Lademaßüberschreitung ist es ganz aus. :huh::evil:


    PS: Im vorderen Drittel ist ein Humvee dessen hintere rechte Tür offen steht.

    HeaderForum.jpg
    *********************************************
    Bigboy4015 - Ulrich Wolf - Cajon Pass / Nebraska / Wyoming - DB / SBB / ÖBB - DVB Straßenbahn Dresden - H0

    The situation is hopeless but not serious !

  • Zwo HUMVEE'S der 1-37AR B-Company

    p2230049k5kzr.jpg


    p2230050dukno.jpg

    Cal. 50 demontiert!


    Verladene Stryker sind im Modell schwer darzustellen.

    Durch das Luftfahrwerk sind die komplett eingefedert.

    Ich bin am überlegen ob ich mir noch weitere Stryker zulege.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!