Recent Activities

  • bigboy4015

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    […]

    der Achsstand stimmt nicht... https://www.drehscheibe-online…565,10765349#msg-10765349

    Äh, nochwas: Mit F25 schalte ich das Licht am Fahrpult ein. Wer es braucht. Bis jetzt laufen meine beiden ohne Murren.
  • DL109

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    […]

    Die Leute kaufen jeden Unfug, also wird auch in Zukunft solches Zeug produziert werden.
  • DL109

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    […]

    Die Abmessungen der Drehgestelle sind vollkommen anders.... wie geht das?
  • DL109

    Reacted with Thanks to Schraddel’s post in the thread Krauss Maffei ML4000.
    Reaction (Post)
    Ja nee Du musst mit teilweise f25 oder so schalten. Da die Lok sowieso reklamiert wird, haben wir uns es erspart die Logikgatter auszutesten.
    Ansonsten Funktionmapping ab Werk für den Betrieb nicht wirklich brauchbar. Wohl aber für den MIST geeignet.

  • Schraddel

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    Ja nee Du musst mit teilweise f25 oder so schalten. Da die Lok sowieso reklamiert wird, haben wir uns es erspart die Logikgatter auszutesten.
    Ansonsten Funktionmapping ab Werk für den Betrieb nicht wirklich brauchbar. Wohl aber für den MIST geeignet.

  • bigboy4015

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    Naja, ob ich es jetzt toll finde wie in der US Belegung Numberboards und Markerlights mit F9 durchzuschalten oder ob ich die Internationale Belegung F9 die Numberboards und mit F5+F6+F12 jede Farbe der Markerlights zu schalten bevorzuge, weiß ich nicht.
  • Schraddel

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    Heute hatte ich eine Piko KM eines guten Bekannten auf der Werkbank gehabt.
    Nach :rtfm: der diversen Beilagen und probieren der Funktionen stellte sich heraus, daß die Lok eine sog. International Ausführung ist. Getestet werden konnten nur die…
  • SvenJako

    Reacted with Like to Canyon City’s post in the thread Spur G, diverse Fragen.
    Reaction (Post)
    Hallo Roman,

    Ich glaube wir beide sind die einzigen Spur G Fahrer in diesem U.S. Forum, aber egal, die kleinen gefallen mir auch.

    Ich fahre seit 25 Jahren mit US Fahrmaterial, die ersten waren LGB US. Loks und Wagen. Eine Mallet Sumper Valley und eine…
  • SvenJako

    Reaction (Post)
    Mal ehrlich, das sieht doch absolut authentisch aus!
  • SvenJako

    Reacted with Thanks to Acela’s post in the thread Weekly Work Report 10.05.2024.
    Reaction (Post)
    Und als Ergänzung, ein paar meiner Bild, die auch alle recht "grün" sind:

    https://us-modellbahn.net/acela/temp/usa2016/41.jpg

    https://us-modellbahn.net/acela/temp/usa2016/42.jpg

    https://us-modellbahn.net/acela/temp/usa2016/45.jpg

    Und hier, 2006 in WV, auch…
  • SvenJako

    Reacted with Like to Lokiiii’s post in the thread Weekly Work Report 10.05.2024.
    Reaction (Post)
    Hallo Zusammen,

    Heute endlich ein Modul fertig gestaltet, oder zu mindestens fast fertig. 🙈 Bin mir nicht sicher, ob es noch mehr Sträucher oder Bäume braucht. 🤷‍♂️ Die Telegrafenmasten bekommen vorläufig kein Draht.







  • SvenJako

    Reacted with Like to Acela’s post in the thread Weekly Work Report 10.05.2024.
    Reaction (Post)
    Ich kann die Kritik nicht wirklich nachvollziehen, die Gestaltung ist alles andere als gleichmäßig! Sollte das tatsächlich Dein erstes Modul sein, kann ich Dir aus Erfahrung sagen, dass besser aussieht als viele andere von sogenannten "langjährigen"…
  • chessyger

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    […]

    Über Rivarossi Motoren der damaligen Zeit (70er, 80er) kann ich nur sagen beim digitalisieren wurde bei z.B. meinen 2 Riv. Heislers der Motor gegen sogenannte Can-Motoren getauscht.
    Ebenfalls bei der bis auf rp25 Radsätze Baugleichen AHM-Version
    Die…
  • bigboy4015

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    Bei DSO hat Go Fleitner, meine ich, die Rivarossi ML4000 technisch auf die SD40 von Kato umgebaut.
  • DL109

    Replied to the thread Krauss Maffei ML4000.
    Post
    […]

    Ich hab mich nicht intensiv drum gekümmert, ob es passende Antriebsdrehgestelle für die Rivarossi mit ihrem kurzen Radstand gibt - hätte gerne eine oder zwei auf einen anderen Antrieb umgebaut. Eine hab ich digitalisiert, zusätzlich zu allen…
  • DL109

    Reacted with Thanks to Schraddel’s post in the thread Krauss Maffei ML4000.
    Reaction (Post)
    Die Rivarossi Modelle hatten ihre Zeit gehabt. Für den Stand in den 1960er Jahren waren sie sehr gut dtailliert. Schwachpunkte waren bei den Rivarossi Diesel und E-Loks aus dieser Zeit die Antriebe. So wurden nur 2 Achsen einer Lok angetrieben und es…
  • GM/EMD SD70ACe

    Reacted with Like to bigboy4015’s post in the thread Krauss Maffei ML4000.
    Reaction (Post)
    Du warst damals froh das es die Rivarossi gab. Schon richtig. Detailierung natürlich gegen die Piko erstmal auweia.
    Mich würde auch nicht wundern das die noch immer verkaufbar ist. Wenn ich sehe wie Rivarossi seine Bigboy, Challenger, AC-12 absetzen…
  • GM/EMD SD70ACe

    Reacted with Thanks to Schraddel’s post in the thread Krauss Maffei ML4000.
    Reaction (Post)
    Die Rivarossi Modelle hatten ihre Zeit gehabt. Für den Stand in den 1960er Jahren waren sie sehr gut dtailliert. Schwachpunkte waren bei den Rivarossi Diesel und E-Loks aus dieser Zeit die Antriebe. So wurden nur 2 Achsen einer Lok angetrieben und es…
  • GM/EMD SD70ACe

    Replied to the thread Spur G, diverse Fragen.
    Post
    […]

    Die Tsunamis und die Tsunamis 2 Kenne ich sehr gut. Da kannste auch alles nach dem eigenen Geschmack einstellen. Von denen habe ich diverse H0 Sounddecoder in meine DCC ReadyLoks oder DC Loks verbaut.

    Da sehe ich kein Problem beim Blunami. Ausser das…
  • GM/EMD SD70ACe

    Replied to the thread Spur G, diverse Fragen.
    Post
    […]

    Danke Helmut :thumbup: