Posts by Swissengineer


    Oder das:


    Der ungenannte Haanuller hat aber wohl bemerkt dass Eugen schon nach einem halben Tag H0 die kleinen N Sachen nicht mehr richtig sehen konnte :evil: Ich glaube er hat sogar von einer GP 30 in H0 gesprochen, welche er sich gerne zulegen möchte :D
    Es war wirklich eine Spitzenausstellung. Gute Anlagen und eine tolle Atmosphäre. Die Jungs aus Schlanders haben da wirklich ganze Arbeit geleistet.
    Stefan

    Quote

    Original von Tex
    Das Problem ist, wir beziehen uns hier hauptsächlich auf den Bereich BRD, wie das in der Schweiz aussehen mag, k.a.


    Bei uns lohnt es sich schon eher in den Staaten zu bestellen. Die Preise in Euros sind bei AAT nur wenig günstiger als in Dollars, aber deutlich teurer als bei einem Händler in den USA.
    Als Beispiel die B-23 Silver von Atlas : AAT = 125 € oder 149.95 $ Tony`s Trains = 101.95 $. Der Wechselkurs zur Zeit 1 € = 1.58 SFr 1 $ = 1.32 SFr. Dazu kommt noch die Mehrwertsteuer in der Schweiz. Das Porto aus den Staaten ist nicht viel höher als aus Deutschland.
    Ob AAT die deutsche Mehrwertsteuer beim Versand in die Schweiz abzieht weiss ich nicht. Aber bei TTX muss ich die US Tax nicht bezahlen und der Lokshop in Karlsruhe hat auch andere Preise für die Schweiz - ohne Mehrwertsteuer.


    Stefan

    Quote

    Original von Mathias
    Gibt es sonst noch eine Shop, der an die Preise von Tony rannkommt ?
    Bei Tony sieht es ja mit Wagen recht schlecht aus.


    Gibts - guckst Du


    Internettrains
    Internethobbies
    Standard Hobby Supply
    Caboose Hobbies hat im Moment 10% auf Loks und 15% auf alles andere.
    Dazu lohnt sich immer wieder bei Walthers in die Webseite zu schauen. Er hat immer Aktionen und so kannst Du sicher ein paar Schnäppchen ergattern. Dasselbe gilt auch für Internettrains.


    Stefan

    Quote

    Original von sschaer


    canyon wcs fs..... vollfederung, alles xtr-komponenten, extremer leichtbau...... unter 10kilo
    achja, das komplette vorderrad (felge UND reifen) wiegen 1230gramm..... felgen aus magnesium, bremsflächen sind keramik-beschichtet. aus gewichtsgründen keine scheibenbremsen.


    Jaja, typisch Hobbybiker. Alles vom Feinsten und ultraleicht. Muss natürlich so leicht sein, weil der Mensch, der das Teil fährt, zu schwer ist :evil:;) Und mit dem Fully brettert er dann über geteerte Strassen :duel)


    Stefan (der nur ein Hardtail fährt)

    Quote

    Original von Simon_Ginsburg
    Moin Stefan,
    Nennen wir's mal "Entwicklungshilfe".... :duel)
    Simon


    Hmmmmmmmmm. Dachte ich mir auch, aber vermutlich anders als Du :D Deshalb frage ich sicherheitshalber : Braucht er diese Hilfe in H0 oder in Digital :evil:


    Stefan

    Quote

    Original von Simon_Ginsburg
    Jaja ich weiss Stefan, kommt auch in N.... :kotz)


    Dachte eigentlich ich kann die Lok in Schlanders auf Deiner Anlage bewundern..... :evil:


    Simon


    Hi Simon,


    ich sagte ja falls jemand Interesse hat. Genau das fehlt bei mir. Dazu passt der Loktyp nicht in meinen Zeitrahmen. Im Gegensatz zu Wolfgang würde mir das Messing nicht so sehr im Magen liegen, eher die Farbgebung, d.h. das Thema :kotz) Also Nichts gewesen in Schlanders 8)


    Stefan

    Quote

    Original von WT fan
    Ich dachte, 4-stellig wäre up-to-date. Dass es noch andere so reichlich gibt, erstaunt mich. Ich habe keine zweistellige Adressen.


    Wolfgang,


    4-stellig ist schon up to date. Aber 2-stellig kann, die Experten mögen mich gegebenfalls korrigieren, dennoch jeder Decoder auch. Soviel ich weiss werden alle (??) Decoder ab Werk mit der Adresse 03 ausgeliefert.


    Stefan

    Hallo Kermit,


    kann man einen eingefleischten N Bahner vielleicht doch noch zu H0 bekehren :appl)


    Ich selbst besitze 5 Stück der neuen SD 45T-2. Daran gibt es füs meinen Teil nur zwei Sachen zu bemängeln. Die Snowplows ersetze ich durch solche von Detail West und die fehlenden MU hoses und Bremsschläuche werden auch noch mit Detail West Teilen ergänzt. Die Scheibenwischer sind zwar auch nicht vorhanden, aber damit kann ich leben. Antriebsseitig ist eigentlich nichts auszusetzen. Nicht erste Wahl aber dem Preis entsprechend.
    Die AC`s kenne ich nicht, aber bei älteren Athearns ersetze ich den Originalmotor durch einen von Mashima. Ich habe auch schon einen von Kato eingebaut weil der einen Mückensch**ss schmäler ist und so nicht das Gehäuse berührt. Ansonsten gilt hier auch, zurüsten was gefällt.
    Mit Detail West oder Detail Associates kannst Du eigentlich so ziemlich alles zurüsten was nötig ist.
    Mal hören was andere hier im Forum noch für Ideen haben.


    Stefan

    Quote

    Original von WT fan
    Wer vergibt denn noch zweistellige Adressen? Die sind doch out! (Ausser für Uralt-Dekoder) :duel)


    Hmmm. Wie bitte soll ich denn diese Adresse programmieren ?( Geht ja nur zweistellig :rolleyes:


    Stefan


    Hi,
    nun ist das Gerücht, welches schon länger im Netz kursierte, doch wahr geworden. Zuerst wollte ich meine gesamte UP Sammlung verkaufen. Doch mit Bush Senior kann ich leben. Aber wenn UP einfallen sollte mal eine 4343 in Sonderlackierung für den Junior auf die Beine zu stellen, dann glaube ich, wär ich mal UP Fan gewesen.
    Ansonsten sieht die Lok für mich nicht mal so schlecht aus.


    Stefan

    Quote

    Original von engineshop
    Sollte jemand interesse an einem US Haendler mit guten Preisen haben, der in die ganze Welt versendet, schaut Euch mal auf der Web Seite von Chuck um.


    http://www.featherrivertrains.com/


    Roland,
    sieht zwar gut aus, doch täusche ich mich da oder führt er nur N Scale? Nicht dass ich was dagegen hätte aber ich fahre halt nur H0.


    Stefan

    Quote

    Original von Mathias


    Dann hat ich wohl bei diesem Shop Glück gehabt. Link
    Gut die verkaufen Trix-Produkt, da müssen sie ja fast deutsch können.


    Hi,
    da wär ich mir nicht so sicher. Walthers verkauft auch Kibri, Faller u.s.w. Spricht da jemand deutsch??


    Stefan