Atlas code 83 gleise

  • Hallo Jochen,
    abgesehen vom Preis sind die Peco Weichen meines Erachtens nach etwas stabiler als die von Atlas und wirken von der Verabeitung her Höherwertiger...Es funktionieren aber beide,habe auch etliche Atlasweichen verbaut,bin aber bei den Letzten auf Peco umgestiegen.
    Die Felxgleise tun sich glaube ich beide nichts....Aber vielleicht hat ja noch jemand anders ein paar Vergleiche...


    Grüße,Chris

  • Hallo zusammen bin neu hier im Forum :P


    Hallo Martin,
    kannst Du mir die Unterschiede der beiden Hersteller aus Deiner Erfahrung erläutern???
    Bin gerade am sondieren von Herstellerinformationen.

  • Hallo Matthias,


    Atlas Code 83 ist ok, ich habe damit auch angefangen, aber dann hatte ich eine Peco-Code 83-Weiche in der Hand - und seitdem verbaue ich nur noch Peco. Hierzulande recht teuer, gilt die alte Weisheit: Kaufe im Herkunftsland! Eine Nr. 6-Weiche, hierfür zwischen 25 und 30 Euro erhältlich, gibt es bei englischen Versendern für rund die Hälfte des Geldes. Auch die Versandkosten sind moderat, bei meinem Versender des Vertrauens hatte ich benötigten Sachen jeweils innerhalb einer Woche...


    Beste Grüße


    Martin

  • Hiho,



    ich mache sehr viel mit den Atlas-Sachen, man muss sie gut altern, die Weichen sind solide, das Herzstück kann man (muss man aber bei US-Loks mit 8- bis 12-Radstromaufnahme) nicht unbedingt polarisieren, wen sie eingeschottert sind seen sie prima aus und vor allem stimt das Preis-/Leistungsverhältnis. Schwellenlage ist gut. Tipp: Ich verlöte die Schienenstösse allesamt, das erhöht die Betriebsicherheit und vern´bessert den Stromfluss!


    Mach weiter!


    Oliver

  • Hallo an Alle :welc:


    Ich möchte eine Kleine Rangieranlage auf Moduelen spich sgmente bauen,Weis aber nicht ob das atlas Gleis dafür O.k ist.


    Und wie sieht es mit den Herzstücke aus ,oder genügt das für den anfang.


    Die segmente Habe ich schon gebaut.


    Achso das ganze soll in Canada spielen


    Wäre dankbar für infos von euch.


    Gruss Matthias

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!